English: see text on the picture.

Der erste Hund der nonstop über den Atlantik flog hiess "Veedol". Er wurde 1928 als Maskottchen an Bord des Luftschiffs LZ 127 "Graf Zeppelin" genommen um ein Unglück abzuwehren. Natürlich war es ein Chow-Chow, der mutig das tat was noch nie zuvor ein Hund getan hatte. Seinen Namen bekam er von der Firma Northway Oil Corp, die das Öl der Marke Veedol für die Motoren des Luftschiffs lieferte. Auf dem Foto ist der Chow-Welpe mit Kapitän Knut Eckener zu sehen. "Veedol" war noch bei vielen Fahrten des Luftschiffs an Bord bevor er als Familienvater in den Ruhestand ging. 

(Source: http://chowtales.com